Mittwoch, 18. November 2015

3ds Max - Mehr Realismus auf Knopfdruck durch "Abgerundete Ecken"

Dass mit dem Computer erstellte Bilder unrealistisch erscheinen, liegt unter anderem daran, dass die Ecken von Objekten standardmäßig geometrisch scharf sind. In der realen Welt sind die meisten Kanten auf die eine oder andere Weise leicht abgerundet, gefast oder abgenutzt.
Arch & Design-Materialen und viele Autodesk-Materialien bieten die Möglichkeit, zum Zeitpunkt des Renderns abgerundete Ecken zu simulieren. Diese Funktion dient zur Beschleunigung des Modelliervorgangs, da keine individuelle Abrundung oder Fasung von Objektkanten stattfinden muss. Ganz nebenbei ist es auch polygonsparend!

Tolle Sache. Viel Spaß.

Interesse an weiteren Informationen oder Beratung zum Thema Visualisierung? Einfach melden unter duvenhorst@contelos.de




OHNE "Abgerundete Ecken"


MIT "Abgerundete Ecken"

Keine Kommentare: